8. Dezember 2021. Unser Raus-Lauf, Paderborns gemütlicher Silvesterlauf, fällt in diesem Jahr aus. Das haben die grün-weißen Basketballer und der Förderverein Pro-Basketball Paderborn heute als gemeinsame Veranstalter beschlossen. Grund für die Absage ist die anhaltend kritische Coronalage. „Wir haben es uns wirklich nicht leicht gemacht. Aber wir wollen weder die Gesundheit der Teilnehmenden noch die unserer Helferinnen und Helfer aufs Spiel setzen. Daher gehen wir schweren Herzens jedem Risiko aus dem Wege“, begründen GW-Abteilungsleiter Olaf Hildebrandt und Pro-Basketball-Vorsitzender Hans Peter Tipp die Absage. Eine Ersatzveranstaltung oder eine Austragung als Sololauf ist zum Jahreswechsel nicht vorgesehen. Der 19. Raus-Lauf wird somit erst am 31. Dezember 2022 ausgetragen.

Gleichwohl haben wir uns bereits vom guten Zustand unserer mittlerweile bekannten Laufstrecke über drei Runden mit jeweils fünf Kilometern durch in der Paderborner Innenstadt überzeugt. Die Wegbeschreibung findet ihr hier. Trotz der offiziellen Absage würden wir uns freuen, wenn der ein oder andere sich am Silvestertag auch ohne gemeinschaftliches Lauferlebnis und Wiedersehen auf unseren Pfaden auf den Weg macht. Wir sehen uns dann spätestens am 31. Dezember 2022, denn den 19. Raus-Lauf wollen wir auf jeden Fall austragen. Und den 20. - und den 21. und hoffentlich noch viele mehr.