29. August 2017. Erfolg auf die ganzen Linie. Die Grün-Weiß Young Stars haben beim 9. Old-Star-Festival den "Lewis" gewonnen und Titelverteidiger SV Brackwede entthront. Damit ist der Oscar des Paderborner Altersklassen-Basketballs endlich wieder zu Haus. Schließlich trägt die Trophäe zu Ehren unseres langjährigen Spielers und Vereinsmitglieds Lewis Bryant dessen Namen.

Die Mannschaft um Mitorganisator Marcus Nolden setzte sich im entscheidenden Freiwurfwettbewerb durch, obwohl diese Linie für unsere Drei-Punkte-Spezialisten eigentlich viel zu nah am Korb gezogen ist. Insgesamt kamen am Wochenende rund 150 ehemalige Basketballer zu diesem Wiedersehen in die neue Reismann-Sporthalle. Das nächste Old-Star-Treffen gibt es 2019 aus Anlass des Jubiläums "50 Jahre Basketball in Paderborn". Weitere Infos beim Ehemaligen- und Fördervereins Pro-Basketball Paderborn

Grün-Weiß Young Stars + Doppel-Lewis

 

Young Stars vor Turnierbeginn

Grün-Weiß Young Stars mit dem doppelten Lewis    
Grün-Weiß Young Stars vor Turnierbeginn
Von links: Marc Brodowski, Daniel Pensky, Ralf Niggl, Marcus Nolden, Jordi Perez, Lewis Bryant, Boris Beseler und Marco Eggers. © Pro-Basketball Paderborn e.V.
  Oben von links: Marc Brodowski, Marcus Nolden, Boris Beseler, Ralf Niggl sowie unten von links: Jordi Perez, Marco Eggers und Daniel Pensky. © Pro-Basketball  e.V.

Pro-Basketball Old Stars

 

 Mixed Baskets mit GW-Beteiligung

Pro-Basketball Old Stars mit einigen Grün-Weißen
   
Mixed Baskets
Oben von links: Harald Wenzel, Alex Flekler, Sergei Kornienko, Bernd Kuhlmann, Fritz Förster, Burkhard Kniesburges sowie (unten von links): Dirk Reinsberger, Claus Reinsberger, Christoph Bartels und Volker Kuhlmann. © Pro-Basketball Paderborn e.V.  

Oben von links: Charlotte Wieners-Lummer, Svenja Meinholz, Birgit Schlangenotto, Anne Krüger, Bettina Kretschmann, Ulrike Pahde sowie (unten von links): Lutz von Glahn, Hans Peter Tipp und Christian Raulf.
© Pro-Basketball Paderborn e.V.

Die Teams Buhr (gelbe Trikots) und Götz vor der Revanche im Reismann

Revanche im Reismann
© Pro-Basketball Paderborn e.V.
Mehr Fotos beim Ehemaligen- und Fördervereins Pro-Basketball Paderborn