12. Juli 2017. Besuch in Auffenbergs Biergarten, Teilnahme an der offiziellen Libori-Eröffnung, Geleit als Ehrengast zum Liboriberg: Das sind nur drei der vielen Höhepunkte, wenn die Basketballer des CD Oberena Pamplona die Basketballer des SC Grün-Weiß am ersten Liboriwochenden (21. bis 24. Juli) besuchen. Sämtliche Programmpunkte sind streng öffentlich. Wer weiterliest, findet das komplette Programm.

Alle (ob BasketballerIn oder nicht), die unsere seit neun Jahren bestehende Basketball-Partnerschaft mit ihrer Anwesenheit unterstützen möchten, sind herzlich eingeladen, sich spontan oder auch nach Ankündigung an einzelnen oder allen Programmpunkten zu beteiligen. Pro-Basketball hält Euch per Facebook, Twitter und über die Vereinshomepage über unseren aktuellen Standort auf dem Laufenden. 

Das Besuchsprogramm im Überblick oder als Download

Freitagabend, 21. Juli

16.50 Uhr: Ankunft Düsseldorf Flughafen (Flughafenstraße 120, 40474 Düsseldorf)

ca. 20 Uhr: Ankunft Paderborn, Hotel Arosa (Westernmauer 38)

21 Uhr: Begrüßung, Imbiss

anschl. Libori-Warm Up, Auffenbergs Biergarten (Liboriberg 28)

später: Capitol (Leostraße 39) o.ä.

 

Samstag, 22. Juli

10.30 Uhr: Treffen und leichtes Frühstück am Paul-Gerhard-Haus (Am Abdinghof 5)

12 Uhr: Mittagessen, Edoki Sushi-Bar (An der Aten Synagoge 1)

14.30 Uhr (ggf. auch früher): Einnehmen der (reservierten) Plätze im Dom (Domplatz)  im Dom (ggf. auch etwas früher)

15 Uhr: Aussetzung Libori-Schrein (offiziell: Pontifikalvesper im Hohen Dom, Erhebung der Reliquien des Heiligen Liborius, anschließend persönliche Verehrung der Reliquien und Einzelsegen)

16 Uhr: Libori-Eröffnung (offiziell: Eröffnung des weltlichen Festes durch Bürgermeister Michael Dreier, Platzkonzert (RathausplatzRathausplatz)

16.45 Uhr: Geleit als Ehrengast zum Liboriberg, Eröffnung der Kirmes und Bieranstich in der „Almhütte“ (Liboriberg)

19 – 24 Uhr:  Liboribummel über den Berg/Innenstadt mit diversen Verpflegungsstopps - bsp. im Bonifatiushof (Liboristraße 1) oder Libori-Oase (Grube 3) oder auch Plaza Europa/Kampus (Kamp 12); Musik möglich um 19 – 21 Uhr: Franz-Stock-Platz: The Whiskey Foundation Blues-Rock – ein fulminanter Mix aus Classic Rock, Blues und Psychedelia; 20 – 23 Uhr: Capitol Außenbühne (Leostr. 39): Maniac - Rock-Coverband aus Paderborn; 21 – 23 Uhr: Rathausplatz (Rathausplatz): Dreadnut Inc - Reggae, Trip hop und Soul/Jazz Mix

0.00 bis Open End: Libori-Lounge (Jühenplatz), Capitol (Leostraße 39), ggf. Raum für Kunst (Kötterhagen) oder Sappho (Marienstraße 20)

 

Sonntag, 23. Juli

10 Uhr: Libori-Prozession

oder 

10 Uhr:  gemeinsames Frühstück im Caritas-Garten Hatzfeld-Haus (Dompropsteigasse 1)/KoMa-Garten (Kleiner Domplatz 15), anschließend Bummel über den Pottmarkt zur Libori-Oase (Grube 3) oder direkt zum Frühschoppen in Auffenbergs Biergarten (Liboriberg 28)

13.30 Uhr: Mittagessen im Restaurant Libori-EckLiboristraße 5

16.15 Uhr: Bierbrunnen - Livemusik mit den Haarener Polkaperlen - Steinkrug kaufen und ab in die Schlange (RathausplatzRathausplatz)

18.00 Uhr: Liboribummel Innenstadt/Berg u.a. Besuch beim SchinderhannesWesternstraße 31Plaza Europa/Kampus (Kamp 12); Musik hören u.a. 19 – 23 Uhr: Lothars Jazz Entertainer (Lenz-Bühne); 19 – 21 Uhr Rider´s Connection (Franz-Stock-Platz)

23 Uhr bis Open End: LaboriBritPopIndie– aufgelegt von Ally & Patrick Raum für Kunst (Kötterhagen) o.ä.

  

Montag, 24. Juli

8 bis 8.30 Uhr: Treffen und Verabschiedung, Hotel Arosa (Westernmauer 38)

12.05 Uhr: Abflug Düsseldorf Flughafen

14.10 Uhr: Ankunft Bilbao

 

Zum Überblick: Das offizielle Festprogramm der Stadt Paderborn (als Download)