13. Januar 2020 (ld) Für unsere neu zusammengestellte U14w in Kooperation mit den Baskets stand am Wochenende das erste Spiel an. Gegner waren die Mädels vom TV Salzkotten, die sich mit 19:83 auch klar gegen GW durchsetzen konnten.
Der SC GW konnte zu Beginn gut mithalten, schnell überzeugte dann aber die Spielstärke der Gegner, sodass das erste Viertel mit 8:19 verloren wurde. Als besonders korbeffizient zeigte sich auf Paderborner Seite Naya Koyutürk, die mit insgesamt 14 Punkten viel zum Spiel beitrug. Die körperliche Überlegenheit und die Spielerfahrung der Gegner äußerte sich dann besonders im 2. Viertel, in dem die Paderbornerinnen nur einen Korbpunkt durch einen Freiwurf von Lana Narouf erzielen konnten. Insgesamt ein sehr lehrreiches Spiel, im dem der Favorit aus Salzkotten verdient siegen konnte. 

Endstand: 19:83
 
Scoring:
Lana Narouf 1, Tuana Gazi 4, Jana Peters 2, Naya Koyutürk 12, Sophie Köhler, Noemi van Beek, Johanna Leuer, Joy Winter, Elisabeth Gering, Mia Davis, Franziska Rüthing